*
top
blockHeaderEditIcon
Dipl.-Kfm. Karl Alexander Marx
Honorarberater | Finanzanalytiker
Ganzheitliche Finanz- und Vorsorgeberatung
logo
blockHeaderEditIcon
Honorarberater Köln: Dipl.-Kfm. Karl Alexander Marx
menu-mobil
blockHeaderEditIcon
menu-2
blockHeaderEditIcon
menu-1
blockHeaderEditIcon

Google + | Honorarberater Karl Alexander MarxBeratungsablauf in der Finanz- und Honorarberatung

Basis jeder Zusammenarbeit in Finanzfragen ist Vertrauen – das sich entwickelt durch individuelle Ausrichtung auf die Ziele und Bedürfnisse der Mandanten/innen, Fachkompetenz und Transparenz im Beratungsprozess. Dies sind die vorrangigen Werte für die GAFIB Finanz- und Honorarberatung Marx in Köln, die Mandate betreut in Köln, Bonn, Leverkusen, Bergisch Gladbach und bundesweit. Die hohe zeitliche Flexibilität der GAFIB Finanz- und Honorarberatung ist für viele Mandanten/innen ebenfalls ein wichtiger Vorteil.

Wie werde ich beraten? -> Umfassend, unabhängig und individuell

1. Das kostenlose Erstgespräch

Für eine langfristige Beziehung muss gerade in Finanzangelegenheiten auch die „Chemie“ stimmen. Ein Kennenlern-Gespräch ist deshalb für beide Seiten wichtig. Dabei geht es um die Ermittlung Ihres Beratungsbedarfs, einen Gedankenaustausch zu Ihren Erwartungen sowie das Beratungs-Vorgehen des Beraters. Auf der Basis des Erstgespräches erfolgt eine Angebotserstellung.

2. Beratungsgespräche und Vorsorgeanalyse

Das Ziel meiner Beratung ist, Sie über Vor- und Nachteile verschiedener Anlage- und Vorsorgekonzepte aufzuklären. Ich stehe als Ihr „Finanz-Anwalt“ auf Mandanten-Seite und richte meine Empfehlungen für Ihre Vorsorge und Ihre Vermögensanlage ausschließlich an Ihren Interessen aus. Neben allen Rendite-Chancen müssen Sie sich damit schließlich auch wohl fühlen können.

Beratungsablauf und -termine
 
  1. Erster Beratungstermin, Zeitrahmen ca. 1 Std.: Aufnahme Ihrer finanziellen Ziele, Wünsche und Präferenzen, der persönlichen (Rendite-) Erwartung, Risikobereitschaft und Risikotragfähigkeit, Übergabe von zu prüfenden Vertragsunterlagen
     
  2. Analyse Ihrer bestehenden Vorsorgestruktur und Ihrer Verträge hinsichtlich grundsätzlicher Geeignetheit und Kosten
     
  3. Erstellung eines Vermögens- und Vorsorgestatus sowie konzeptionelle Ansätze zur Neugestaltung/Optimierung
     
  4. Zweiter Beratungstermin zur Besprechung der Ergebnisse von 2) und 3):
    Zeitrahmen ca. 1,5 Std.
     
  5. Detailplanung/Konzeptabschluss mit Darstellung der Mehrwerte und Umsetzungsvorbereitung
     
  6. Dritter Beratungstermin zur Besprechung von 5) und Umsetzung/Formularbefüllung:
    Zeitrahmen ca. 1,5 Std.
     
  7. Beratungsprotokoll/Dokumentationen an Mandant-in
     
  8. Ggf. laufende Betreuung vereinbaren

Kosten: Stundenhonorar oder Pauschale

3. Produktbeschaffung zu Nettokonditionen

Wie Sie sich auch immer entscheiden, ich helfe Ihnen bei der Umsetzung und kann aus nahezu sämtlichen Finanz- und Versicherungsprodukten wählen zu provisionsfreien Nettokonditionen. Ihre meist sehr erheblichen finanziellen Mehrwerte werden Ihnen spezifisch dargestellt. Denn natürlich muss sich ein deutlicher Mehrwert durch ein Nettoprodukt ergeben gegenüber einem konventionellen Provisions-Produkt, andernfalls würde man es nicht einsetzen.

Kosten: Aufwandsorientierte Vermittlungspauschale

4. Laufende Betreuung

Mit einer Altersvorsorge- und Anlage-Beratung verhält es sich wie mit einem Gesundheits-Check – beide sollten in regelmäßigen Abständen wiederholt werden.

Folgende Modelle sind möglich:
 
  • Betreuung Ihres Wertpapierbestandes bei einer Direktbank (z.B. comdirect) oder Fondsdepotbank (z.B. eBase). Keine Ausgabeaufschläge und Erstattung bzw. Anrechnung eventuell enthaltener Bestandsprovisionen.

    Kosten: …% Gebühr p.a. des betreuten Vermögens (je nach Volumen)
     
  • Betreuung Ihrer Altersvorsorge: Aktualisierung der Vorsorgeplanung, Anpassung an Ihre persönliche Lebenssituation, Überwachung von Verträgen, Anpassung an geänderte (steuer-)gesetzliche Vorgaben.

    Kosten: Stundenhonorar bzw. Pauschale

5. Kosten -> siehe Vergütung
footer
blockHeaderEditIcon
marx@gafib.de  |  51143 Köln  |  Telefon (02203) 8 72 75
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail